Schwimmsparte des TSV Hohenhameln von 1888 e.V.

Protokoll

für den Vergleichswettkampf 2019

des Post SV Alfeld

am 12.05.2019

im 7 Berge Bad Alfeld Im Hindenburgstadion 2, 31061 Alfeld

klick mich



Meldeergebnis für den Vergleichswettkampf

des Post SV Alfeld

am 12.05.2019

im 7 Berge Bad Alfeld Im Hindenburgstadion 2, 31061
Alfe
ld

klick mich






Ausschreibung  für den Vergleichswettkampf

des Post SV Alfeld

am 12.05.2019        

im 7 Berge Bad Alfeld Im Hindenburgstadion 2, 31061 Alfeld

klick mich

Protokoll

Landesjahrgangsmeisterschaften 2019

Samstag 27.04 und 28.04.2019

im Stadionbad Hannover Robert Enke Str. 5

klick mich

Mirella Landesmeisterschaften 2019




Ausschreibung

Landesjahrgangsmeisterschaften 2019


Samstag 27. und Sonntag 28.04.2019

im Stadionbad Hannover Robert-Enke-Str. 5

30169 Hannover

klick mich

Protokoll

Norddeutsche Meisterschaften

der Masters 2019

16.und 17.03.2019 im Heidbergbad Braunschweig

klick mich

Mastersschwimmer erfolgreich bei den Norddeutschen Meisterschaften



Hajo Danne holt überraschend Norddeutschen Meistertitel


Im Braunschweiger Heidbergbad wurde in der vom SSG Braunschweig hervorragend ausgerichteten Norddeutsche Masters Meisterschaften zwei Tage um gute Zeiten und Platzierungen gekämpft.
Beeindruckende Zahlen der Veranstaltung: 580 Mastersschwimmer/innen, 140 Vereine, 2128 Einzel- /205 Staffelmeldungen und 2 neue Europa-Rekorde.
Der TSV Hohenhameln schickte 5 Einzelstarter und 4 Staffeln zu diesem Event.
Hierbei zeigte Hajo Danne (AK 45) seine besonderen Qualitäten als Rückenschwimmer. Mit einem superschnellen Start über 50m Rücken setzte er sich recht schnell an die Führungsposition und schlug mit einer Körperlänge Vorsprung in 33,84 Sek. als neuer Norddeutscher Meister an.
Spannend machte es auch Britta Wagner (AK 50). Über 50m Brust verpasste sie durch einen verzögerten Anschlag den Sprung auf das Siegerpodest und wurde in 42,75 Sek. vierte. Über 50m Freistil (34,02 Sek.) gelang es ihr besser und durfte sich über die Bronzemedaille freuen.
Christa Fregin (AK 55) schwamm über 50m Schmetterling in 46,85 Sek. auf den dritten Platz und erreichte damit eine Bronzemedaille.
Michael König (AK 55) kam dreimal unter den Top 10. Seine Zeiten über 50m Brust (43,48 Sek.) und Freistil (37,02 Sek.) bedeuteten jeweils Platz 9. Über 100m Brust schlug er mit persönlicher Bestzeit von 1:38,67 Min. als Zehnter an.
Nicole Mehlinger (AK 50) startete über 200m Lagen, wo sie mit 3:32,94 Min. Vizemeisterin und Silbermedaillen Gewinnerin wurde.
Spannend wurde es wieder einmal bei den Staffelrennen.

Hier überraschten die Hohenhamelner Mannschaften die Konkurrenz.

Jeweils außen startend kämpften sich die 4x50m Lagen Mix. (Christa, Michael, Thomas Krause, Britta) in 2:45,38 Min. und die 4x50m Lagen männl. (Hajo, Michael, Thomas, Rolf Bräuer) in 2:30,40 Min. in der AK 200 u. älter auf den Bronzeplatz. Tolle Leistung!
Bei der 4x50m Freistilstaffel mix (Michael, Nicole, Britta, Thomas) fehlten 5/100 zum erneuten Gewinn einer Medaille. So schlugen sie in 2:19,24 Min. als gute Vierte an. Die männliche Staffel erreichte in 2:11,57 Min. ebenfalls den vierten Platz.







Meldeergebnis

Norddeutsche Meisterschaften

der Masters 2019


16. und 17.03.2019

Im Heidbergbad Braunschweig


klick mich

Protokoll

Kreis- und Kreisjahrgangsmeisterschaften

,, Lange Strecke"2019

23. und 24.02.2019 im P3 Peine

klick mich




Meldeergebnis

Kreis- und Kreisjahrgangsmeisterschaft

,, Lange Strecke" 2019

am 23. und 24.02.2019 im P3, Neustadtmühlendamm 1a, 31226 Peine

klick mich


AUSSCHREIBUNG

Kreis- und Kreisjahrgangsmeisterschaft

 

„Lange Strecke“ 2019

am 23. und 24.02.2019 im P3 , Neustadtmühlendamm 1a, 31226 Peine

 

 

klick mich